Standort Frankenthal
Unser Team

Standort Frankenthal

Voriger
Nächster

Frankenthal

Geschäftszeiten

Montag – Freitag

08.30 bis 18.00 Uhr

Samstag

09.00 bis 12.30 Uhr

Sabine Köbel

Geschäftsinhaberin

Hörakustiker-Meisterin
Päd-Akustikerin
Audiotherapeutin

„Warum machst du das nicht selbst?“ Diese Frage eines Bekannten hat 1992, nach meiner Meisterprüfung in Lübeck, mein Leben verändert. Ich eröffnete mein erstes Fachgeschäft für Hörgeräteakustik, damals noch in der Welschgasse 3. Seitdem sorge ich unermüdlich dafür, Hörgeschädigten kompetente Ansprechpartnerin zu sein, wenn es um die Verbesserung des Hörvermögens geht. Ich habe mich, als langjährige Partnerin des PIH (Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation, Frankenthal) besonders auf die Hörgeräteversorgung bei Kindern und Jugendlichen spezialisiert. Außerdem kümmere ich mich um die Organisation und das Management von mittlerweile 3 Geschäften für Hörgeräteakustik sowie einem Woll-Geschäft mit insgesamt 20 Mitarbeitenden. Zuhause hält mir mein Mann Udo den Rücken frei, und Kater Chewy sorgt für Unterhaltung und sportliche Betätigung (Kater möchte nach draußen, Kater möchte wieder rein, Kater möchte nach draußen …).

Und wenn ich manchmal nur den Berg Arbeit sehe erinnere ich mich an mein Lebensmotto:
„Der Mann, der den Berg abtrug war derjenige, der anfing, kleine Steine weg zu tragen!“

Und dann fange ich mit den kleinen Steinen an…

Juliane Bansbach

Teammitglied

Hörakustiker-Meisterin


„Ich bin seit 01. August 2010 bei SK Hörakustik, an drei Tagen in der Woche für Sie da und zuständig für Beratung rund ums Hören, Abdrucknahme und was alles mit einer guten Hörgeräteanpassung zusammenhängt. An den restlichen Tagen kümmere ich mich um meine Kinder Helena und Laurenz. Als Assistentin der Geschäftsleitung bin ich für wichtige Leitungsfunktionen wie Arbeits- und Urlaubsplanung, Qualitätsmanagement u. a. verantwortlich.

 

Mein Lebensmotto lautet:
„Mir geht es gut!“

Lilli Dietz

Teammitglied

Ingenieurin
Pro Akustik-Kundenberaterin

„Seit ich am 01.09.2002 als „Quereinsteigerin“ zu SK Hörakustik kam, hat mich die Hörgeräteakustik gepackt! Zusammen mit Frau Hahl betreute ich viele Jahre die Kinder und Jugendlichen am PIH (Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation) und bin zuständig für Beratung, Hörgeräteanpassung und alles, was damit zusammenhängt. Mittlerweile ist auch eine meiner beiden Töchter, Karoline, Hörgeräteakustikerin.

 

Mein Lebensmotto ist:
„Glücklich sein ist das Wichtigste!“

Heike Käferlein

Teammitglied

Buchhalterin
Pro Akustik-Kundenberaterin

„Schon als ich noch beim Steuerberater arbeitete, habe ich die Buchhaltung von Frau Köbel gemacht. Ich fand es immer interessant, mit welchen Ideen sie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter überraschte, und so habe ich mich eines Tages beworben. Jetzt bin ich schon seit 01.08.2008 hier und sorge dafür, dass die Zahlen stimmen. Einige Jahre hielt ich Frau Sauerborn in der Filiale Ludwigshafen den Rücken frei, wenn sie mit Messungen beschäftigt war, nun bin ich wieder in Frankenthal. Hin und wieder springe ich bei Engpässen in den Filialen ein, und diese Kundenbetreuung gefällt mir ausgesprochen gut. Außerdem bin ich für Catering und Protokoll bei unseren regelmäßigen Besprechungen zuständig und versuche, getreu meinem…

Lebensmotto:
„aus jedem Tag das Beste herauszuholen!“

Elisa Sproß

Teammitglied

Hörakustik-Meisterin

„Schon als ich im Frühjahr 2015 mein Praktikum bei SK Hörakustik gemacht habe wurde mir klar: Das will ich machen! Ich habe mich riesig gefreut, als ich die Zusage bekam, seit 01.08.2015 bin ich Teil des Teams. Im Juli 2018 habe ich meine Gesellenprüfung bestanden und darf mich seitdem als Fachkraft weiterhin einbringen. 2019 habe ich eine Weiterbildung zur ICP-Expertin gemacht und darf nun im Auftrag der Berufsgenossenschaften Hörgeräte für Beschäftigte in Lärmbetrieben anpassen. Ich kenne mich aus beim Thema „InEar-Monitoring“ und bin außerdem für unsere Facebook-Seite verantwortlich. Ein großer Meilenstein war die Meisterprüfung, die ich im Juli 2022 erfolgreich abgelegt habe.
Der Umgang mit Kunden fällt mir leicht, denn das kenne ich schon vom Zeitschriftengeschäft meiner Großeltern. Ich halte mich an das

Lebensmotto:
„Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag“
von Charlie Chaplin

Brigitte Sauerborn

Teammitglied

Hörakustikmeisterin

 

„Ich kenne Sabine Köbel schon, seit wir zusammen den Meisterkurs in Lübeck besucht haben, also seit 1991. Viele Jahre arbeitete ich bei einem Kollegen in Worms. Nach dem Verkauf des Geschäftes konnte mich Frau Köbel davon überzeugen, die neue Filiale in Ludwigshafen zu leiten. Das tue ich nun seit 01. Juli 2010. Mein Faible für Ordnung bringt manche Kollegen zwar hin und wieder zur Verzweiflung, dennoch wird das auch geschätzt und hat so manches im Unternehmen bewirkt. Seit 08. April 2019 unterstütze ich das Team in Frankenthal, um die Meisterpräsenz zu gewährleisten.
Mein Arbeitsweg ist zwar etwas weiter, dafür kann ich während der Fahrt nach Hause gut „abschalten“.

Für mich gilt das Lebensmotto
„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“
von Arthur Schopenhauer“

Lina Thiessen

Teammitglied

Hörakustikerin
Pädakustikerin

Schon meine Ausbildung von 1996-1999 absolvierte ich hier. Nach der bestandenen Gesellenprüfung habe ich etliche Jahre in einem anderen Betrieb gearbeitet, seit 01.01.2011 bin ich wieder bei SK Hörakustik und somit in Frankenthal, wo ich wohne. Meine langjährige berufliche Erfahrung bringe ich erfolgreich in meine tägliche Arbeit ein. Privat engagiere ich mich sehr für soziale Projekte, vor allem für ein Kinderheim in Uganda, „Village of Eden“. Ich habe eine Zusatzausbildung zur „Pädakustikerin“ und kümmere mich auch um die kleinen Ohren.

 

Gemäß meinem Lebensmotto
„Kein Sklave der Angst, weil ich Gottes Kind bin“
kann ich gut zuhören und bin auch da, wenn jemand Probleme hat!

Sandra Steinmetz

Teammitglied

Hörakustikerin


„Bevor meine Tochter Sarah 2010 geboren wurde war ich seit dem 01.01.2007 als Hörgeräteakustik-Gesellin ganztags hier beschäftigt. 2012 kam mein Sohn Silas dazu. Deshalb arbeite ich zur Zeit stundenweise an 3 Tagen die Woche. Meine Arbeit bei SK Hörakustik bietet mir einen guten Ausgleich und macht mir sehr viel Spaß. Seit Mai 2022 bin ich in der Filiale Maxdorf als Ersatz für eine erkrankte Kollegin.

Mein Lebensmotto lautet:
„Mit einem Lächeln geht alles leichter“

und das fällt mir hier auch gar nicht schwer!

Ilka Weyland

Ilka

Teammitglied

Azubi

„Seit dem 01.08.2020 bin ich Auszubildende bei SK Hörakustik in der Hauptfiliale Frankenthal. Obwohl ich erst seit Kurzem dabei bin weiß ich, dass ich mich für den richtigen Beruf entschieden habe. Nicht nur von meinen Kolleginnen und Kollegen, auch von Ihnen als Kundin / Kunde wurde ich sofort herzlich aufgenommen. Vielen Dank dafür! Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit Allen und bin gespannt was die Zukunft bringt.
Ein kleiner Wermutstropfen war die Berufsschulzeit in den ersten 2 Jahren, denn aufgrund der Corona-Pandemie fand der Unterricht bis auf 2-3 Präsenzwochen online statt. Dabei hatte ich mich darauf gefreut, andere Auszubildende in Lübeck zu treffen und mich mit ihnen auszutauschen und gemeinsam zu lernen. Gottseidank ist mittlerweile wieder normaler Unterricht.

Gemäß meinem Lebensmotto:
„Ich kenne keinen sicheren Weg zum Erfolg, aber einen sicheren Weg zum Misserfolg: Es allen Recht machen zu wollen“

Andrea Neuber

Teammitglied

Buchhalterin

„Mein Name ist Andrea Neuber, ich bin verheiratet und habe zwei Kinder. Nach meiner Fachhochschulreife habe ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau absolviert und 15 Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Nach der Geburt meines zweiten Kindes bin ich ins Merchandising gewechselt, wo ich mich unter anderem in die Buchhaltung eingearbeitet habe. Seit 17. August 2020 bin ich bei SK Hörakustik und unterstütze Frau Käferlein in der Buchhaltung. Die Arbeit macht mir Spaß und ich fühle mich sehr wohl“

 

Für mich gilt das Lebensmotto:
„Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere“